UTA hat den wahren Krimiautor, Regisseur und Produzenten Tiller Russell zur Vertretung verpflichtet.

Russell tritt der Hollywood-Talentagentur bei, nachdem seine vierteilige Dokumentarserie Night Stalker: Die Jagd nach einem Serienmörder auf Netflix und eine weitere von ihm inszenierte Doku-Serie, The Last Narc , über den berüchtigten Kartellmord an DEA-Agent ‘Kiki’ Camarena debütiert haben Amazon Prime.

Im Februar wird Tillers Thriller Silk Road von Lionsgate veröffentlicht. Das Feature handelt von einer illegalen Dark Net-Website und ihrem 29-jährigen Kingpin-Schöpfer und den Stars Jason Clarke, Nick Robinson, Paul Walker Hauser und Alexandra Shipp.

Russell adaptiert auch ein narratives Merkmal der Operation Odessa , das er auch leiten wird. Zu seinen weiteren Regie-Credits gehört The Seven Five , eine Dokumentation von Sony Pictures und Annapurna Pictures über die grassierende Korruption der Polizei in New Yorks 75. Bezirk in den 1990er Jahren.

Tiller wird weiterhin von Rechtsanwalt Logan Clare bei Ziffren Brittenham LLP und Main Stage Public Relations vertreten sein.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here